Friedrichsdorf, im September 2014

 

Liebe Eltern,

 

ich hoffe, Sie haben einen schönen, angenehmen Sommer verbracht und sind gemeinsam mit den Kindern gut in die Schule gestartet. Nachfolgend möchte ich Ihnen einige wichtige Informationen geben und an einzelne Regelungen erinnern.

 

Personelles

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres konnten wir mit Frau Richling eine neue Kollegin bei uns an der Schule begrüßen. Sie übernahm eine 1. Klasse und ist darüber hinaus verstärkt im Sportunterricht eingesetzt.

 

Chor

Als Ergänzung zum Musikunterricht bieten wir auch in diesem Schuljahr wieder für die Kinder der Klassen 3 und 4 eine Chor-AG an, die – wie in den Jahren zuvor – von Herrn Sturm, einer Lehrkraft der hiesigen Musikschule, geleitet wird. Interessierte Kinder der genannten Jahrgangsstufen sind herzlich eingeladen, ab dem 18.09. immer donnerstags in der 6. Stunde daran teilzunehmen. Ein Dankeschön gilt an dieser Stelle unserem Förderverein, der auch diesmal wieder die Kosten für die externe Lehrkraft der Musikschule übernimmt.

 

Pädagogische Tage des Kollegiums

In diesem Schuljahr nehmen die Lehrkräfte der Schule an einer Fortbildung des Hessischen Kultusministeriums zur Unterrichtsentwicklung teil. Diese Fortbildung findet u. a. in zwei ganztägigen Modulen statt. Die Termine hierfür wurden in Koordination durch das Schulamt auf Donnerstag, den 20.11.14 und Donnerstag, den 23.04.15 festgelegt.

Beachten Sie bitte, dass an diesen beiden Tagen für die Kinder unterrichtsfrei ist! Sollten Sie große Schwierigkeiten mit der Betreuung Ihres Kindes haben (und Sie selbst, Verwandte, Bekannte oder andere Eltern die Betreuung nicht übernehmen können), kontaktieren Sie bitte Ihre Klassenlehrkraft, damit wir Sie gegebenenfalls bei der Betreuungssuche unterstützen können.

 

Ferientermine im Schuljahr 2014/15

Die Ferien in Hessen liegen in diesem Schuljahr wie folgt:

 

Ÿ Herbstferien 2014                           18.10.14 – 02.11.14

Ÿ Weihnachtsferien 2014/15              20.12.14 – 11.01.15

Ÿ Osterferien 2015                             28.03.15 – 12.04.15

Ÿ Sommerferien 2015                                   25.07.15 – 06.09.15

 

Angegeben sind jeweils der erste und der letzte freie Tag in den Ferien.

Beachten Sie bitte, dass am letzten Schultag vor den jeweiligen Ferien der Unterricht nach der 3. Stunde um 10.50 Uhr endet. Gleiches gilt übrigens auch für den Tag der Zeugniserteilung zum Halbjahreswechsel am 30.01.2015.

Bitte passen Sie Ihre Urlaubsplanungen unbedingt den hessischen Ferienterminen an!

 

Bewegliche Ferientage

Die drei beweglichen Ferientage für das Schuljahr 2014/15 liegen für unsere Schule wie folgt:  

— Montag, 16.02.15 (Rosenmontag)

— Freitag, 15.05.15 (Tag nach Christi Himmelfahrt)

            — Freitag, 05.06.15 (Tag nach Fronleichnam)

 

Beurlaubungen

Beurlaubungen vom Unterricht bis zu zwei Tagen aus wichtigen Gründen (ausgenommen vor den Ferien) beantragen sie bitte rechtzeitig bei der Klassenlehrkraft. Für längere Beurlaubungen und Beurlaubungen unmittelbar vor oder im Anschluss an Ferien ist die Schulleitung zuständig. Anträge hierfür sind lt. Verordnung des Hessischen Kultusministeriums mindestens 4 Wochen vorher schriftlich mit ausreichender Begründung zu stellen. Sie können nur in besonderen und wichtigen Ausnahmefällen genehmigt werden. Günstigere Reisetermine o. ä.  können im Allgemeinen als Begründung nicht anerkannt werden. Ich bitte Sie, dies zu beachten und ihre Urlaubsplanung den Schulferien anzupassen.

 

Sprechstunden der Lehrkräfte

Der allgemeine Elternsprechtag findet in diesem Schuljahr wieder zu Beginn des 2. Halbjahres statt. Den genauen Termin teile ich Ihnen mit gesonderter Einladung noch mit. Außerhalb des Elternsprechtages sind die Lehrkräfte generell jeweils nach Vereinbarung zu sprechen. Bitte setzen Sie sich mit der Lehrkraft wegen eines Termins direkt in Verbindung bzw. beauftragen Sie zur Terminabsprache (z. B. Mitteilungsheft) Ihr Kind. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass während der Pausen oder gar während der Unterrichtsstunden der Lehrkraft Beratungsgespräche nicht möglich sind.

 

Entschuldigung wegen Krankheit

Sollte Ihr Kind wegen Krankheit den Unterricht versäumen, entschuldigen Sie es bitte noch vor Unterrichtsbeginn telefonisch über das Sekretariat, da wir anderenfalls gehalten sind, uns bei Ihnen über den Verbleib Ihres Kindes zu informieren.  Die schriftliche Entschuldigung für die Klassenlehrkraft geben Sie dann bitte Ihrem Kind mit, sobald es die Schule wieder besucht.

 

Erreichbarkeit / Notfallnummern

In Ihrem eigenen Interesse bitten wir Sie, uns Änderungen Ihrer Anschrift und der Telefonnummer umgehend mitzuteilen, damit wir Sie im Bedarfs- oder gar Notfall erreichen können. Gleiches gilt auch für die bei uns hinterlegten Notfallnummern. Die Klassenlehrkräfte werden daher am nächsten Klassenelternabend die jeweilige Liste herumgeben mit der Bitte Ihre Angaben entsprechend zu aktualisieren.

 

Anmeldung bei Aufenthalt in der Schule

Um schulfremde Personen schneller identifizieren zu können ist es für uns unerlässlich, jederzeit einen Überblick darüber zu haben, wer sich in unserem Schulgebäude oder auf dem Gelände aufhält. Um Irritationen zu vermeiden, sind Sie für den Fall eines – gleich wie langen – Besuchs deshalb bitte so nett und melden sich kurz im Sekretariat an. Vielen Dank!

Sollten Sie Ihr Kind zur Schule bringen oder von hier abholen, so begleiten Sie es doch bitte nur bis zum Eingang des Schulgeländes; die letzten Meter bewältigt es sehr gut alleine und freut sich darüber, dass Sie ihm hier Vertrauen schenken und die Entwicklung der Selbstständigkeit fördern.

 

Mithilfe Schülerbücherei

Nach wie vor benötigen wir für unsere Schülerbücherei noch weitere ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit dem Schulsekretariat auf.

 

Weitere Informationen zur Peter Härtling-Schule finden Sie auf unserer Homepage im Internet unter www.peter-haertling-schule-friedrichsdorf.de . Dort finden Sie in Kürze auch eine vorläufige Übersicht mit den wichtigsten Terminen des Schuljahres.

 

Ihren Kindern und uns allen wünsche ich ein erfolgreiches neues Schuljahr und eine gute Zeit an unserer Schule.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Christoph Müller

Schulleiter

Hier finden Sie uns

Peter Härtling - Schule
Hoher Weg 28
61381 Friedrichsdorf

Kontakt

Rufen Sie einfach an +49 6172 72345.

Sprechzeiten im Sekretariat

Das Sekretariat ist von 7.45 Uhr bis 12.00 Uhr besetzt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Peter Härtling - Schule